Moskitos erhalten

Meine Angaben

35'000 Franken für das externe Assessment der neuen Kulturbeauftragten der Stadt Zürich. Für Rotgrün betragsmässig eine Petitesse. Sicher wird noch Kohle verlangt, um den «Externen» zu finden, der den Auftrag bekommen soll.

Der Stadtrat beantragt im Oktober 2020 einen Nachtragskredit in der Höhe von CHF 35'000. Mit diesem soll das Assesment für die Wahl der neuen Kulturchefin oder des neuen Kulturchefs der Stadt Zürich durch eine «externe Stelle» finanziert werden.