Moskitos erhalten

Meine Angaben

Während Monaten hat die "AG Velo" der SP emsig Vorschläge für Velostrecken in jede Sackgasse und Einbahnstrasse erarbeitet. Und diese ihren GenossInnen in der Kommission für den Verkehrsrichtplan übergeben. Der rotgrüne Stadtrat scheint für einmal nicht zu parieren. Deshalb Unterbruch der Kommissionsarbeit, bis er zur Räson gebracht wird.

Am 3. März 2021 bestätigt der Präsident der Richtplan-Kommission, dass die Beschlussfassung über den Vekehrsplan vertagt sei. Der eigentliche Grund für den Entscheid: Der Stadtrat habe bezüglich Velorouten zuwenig handgreifliches vogeschlagen. Deshalb täubeled nun die rotgrüne Kommissionsmehrheit gewaltig.